Rezepte zum Abnehmen

Garnelen Wrap

437 pro Portion
leicht

Zubereitung

Ofen auf 160 Grad vorheizen und die Zitrone auspressen. Dann den Sauerrahm mit etwas Zitronensaft, der Minze und Gewürzen nach Wahl vermischen, abschmecken und in den Kühlschrank stellen.

Den restlichen Zitronensaft mit 2 Esslöffel Öl in eine Schale geben, ebenso wie den klein geschnittenen Knoblauch und die Chili Flocken. Mit dem Paprikagewürz und weiteren Gewürzen nach Wahl verfeinern. Diese Mixtur dient als Marinade für die Garnelen, die abschließend hineingelegt werden. Anschließend das Fladenbrot in den Ofen geben, um es zu erwärmen.

Nun wird auf dem Herd eine Pfanne mit dem restlichen Öl erhitzt und die klein geschnittenen Paprika hinzugefügt. Diese anbraten, bis sie eine weiche Konsistenz erreicht haben. Die Paprika dann aus der Pfanne nehmen und die eingelegten Garnelen ebenfalls für 3 bis 4 Minuten anbraten, bis sie die prägnante pinke Färbung erreicht haben.

Die vorgewärmten Brote nun aus dem Ofen nehmen und mit den Garnelen, den Paprika sowie mit dem Sauerrahm füllen und servieren.

War dieser Artikel hilfreich? Dein Feedback hilft uns dabei, unsere Inhalte zu verbessern. Nimm dir bitte eine Sekunde Zeit und teile uns mit, ob dir der Beitrag gefallen hat!
Vielen Dank für Ihre Hilfe!