Rezepte zum Abnehmen

Langsam gegartes Huhn mit Pfefferoni

430 pro Portion
mittel

Zubereitung

Das Hühnerfleisch in einen Schongarer oder vergleichbaren Kochtopf geben und nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen.

Dann den Hühnerfont sowie das Tomatenmark, die Gewürze und die Chili Flocken in einer Schüssel verrühren und über das Hühnerfleisch geben. Abschließend die Oliven hinzufügen.

Den Kochtopf bedecken und für 3 Stunden auf hoher Temperatur auf der Kochstelle belassen. Nach Ende der Garzeit sollte das Hühnerfleisch zart genug sein, um es problemlos mit zwei Gabeln weiter zu zerkleinern. Sollte sich noch Flüssigkeit im Kochtopf befinden, weiter kochen lassen, bis diese verdunstet ist. Abschließend abschmecken und bei Bedarf nachwürzen.

War dieser Artikel hilfreich? Dein Feedback hilft uns dabei, unsere Inhalte zu verbessern. Nimm dir bitte eine Sekunde Zeit und teile uns mit, ob dir der Beitrag gefallen hat!
Vielen Dank für Ihre Hilfe!