Gezielt abnehmen: Bauch Beine Po Training

Online-Fitnessstudio pur-life im Test: Erfolge, Kosten & Erfahrungen

Online-Fitnessstudios erfreuen sich immer größerer Beliebtheit und mittlerweile gibt es sie schon fast wie Sand am Meer. Da den Überblick über die verschiedenen Angebote zu behalten, fällt mitunter ganz schön schwer. Damit es dir leichter fällt, dich für ein Online Gym zu entscheiden, haben wir die verschiedenen Anbieter für dich getestet. Hier erfährst du, welche Erfahrungen wir dem Programm von pur-life gemacht haben.

Was ist pur-life und wie funktioniert es?

Pur Life bezeichnet sich als „erstes Live Online Fitnessstudio– doch was genau ist das? Es ist ein „echtes“ Fitnessstudio, das nun auch online auftritt. Du hast bei deinen Kursen die Wahl zwischen einem vorab aufgezeichneten Video oder einem Live-Kurs. Du kannst die Trainer direkt anmailen und hast auch per Webcam eine Selbstkontrollfunktion, die jedoch kein Trainer-Feedback erlaubt.

Pur Life wurde von einem Expertenteam, bestehend aus Fachärzten und Sportexperten gegründet und daher wird die Sicherheit der Videos gewährleistet, sodass keine Haltungsschäden entstehen sollten. Das Online Fitnessstudio wurde mehrfach ausgezeichnet, unter anderem von der DtGV (Deutsche Gesellschaft für Verbraucherstudien).

Nachdem du deine Trainingsziele, dein Geschlecht und dein Alter angegeben hast, wird dir ein Fitnessplan erstellt. Allerdings kannst du natürlich auch selbständig Videos auswählen und diese dann absolvieren. Oft gibt es auch Live-Videos, bei denen du mitmachen kannst.

Zugriff und Bedienung

pur-life

In der Übersicht befindet sich der aktuelle Tagesplan inklusive Live-Workout

Die Webseite ist in angenehmen hellen Blautönen gehalten und obwohl das Angebot mit über 2500 Videos wirklich extrem groß ist, fühlt man sich nicht davon erschlagen. Dir werden je nach Trainingsziel, gewünschter Kursdauer und Schwierigkeitsgrad Trainingspläne angeboten. Du gibst dafür dein Alter, deine Größe, deinen BMI und deine Ernährungsweise („normal“ oder „vegetarisch“) ein und bekommst dann auch gleich ein passendes Ernährungskonzept vorgeschlagen. Leider fehlt noch eine Option für Veganer.

Du kannst bei jeder Benutzung entscheiden, ob du gerne einen Livekurs oder ein aufgezeichnetes Video abtrainieren möchtest.

Diese Programme gibt es

pur-life wirbt mit einem riesigen Kursprogramm mit über 50 Teilgebieten. Neben den Klassikern wie Fatburning, Bodyshaping und Bauch, Beine, Po Kursen gibt es auch speziellere Kursangebote wie zum Beispiel Faszientraining, TaeBo, Jump! (setzt ein eigenes Fitnesstrampolin voraus), Power Pilates oder Schwangerschafts- und Seniorengymnastik. Somit wird ein breites Publikum mit den Videos angesprochen. Die Beratung von Medizinern und Sportwissenschaftlern macht sich hier bezahlt.

Die Auswahl ist nicht nur groß, sondern auch fundiert. Einzig die Dance-Workouts sind eher für Anfänger gedacht und werden Zumba-Assen sicher keinen Spaß machen.

Was wir wiederum sehr motivierend finden, ist der Kalorienticker, der bei den Trainingsvideos mitläuft und die verbrannten Kalorien zählt – allerdings beruhen diese Werte nur auf Schätzungen, weshalb du dich nicht zu sehr darauf verlassen solltest.

Der typische Ablauf eines Programms

Es könnte kaum einfacher sein: Du suchst dir einfach ein Video aus, bei dem du mitmachen möchtest, und machst mit. Bei den meisten Videos brauchst du nicht mehr Equipment als eine Sportmatte. Manchmal kommen auch ein Gymnastikball oder Gewichte zum Einsatz. Wenn du deinen Laptop mittels HDMI-Kabel am Fernseher anschließt, kannst du zudem mit dem großen Bildschirm trainieren.

pur-life

Ständig neue Herausforderungen durch Trainingsvideos sorgen für Abwechslung

Praktisch finden wir auch, dass ein Fortschrittsbalken beim Video-Thumbnail zeigt, wie weit du das Video schon angeschaut hast. Bei den Videos siehst du zudem auch gleich die Meinungen, Bewertungen und Kommentare anderer User und kannst dir so ein Bild davon machen, wie andere den Kurs fanden.

Außerdem kannst du deine Favoriten speichern und die Trainer unmittelbar anmailen, wenn du Probleme hast oder etwas unklar geblieben ist. Fragen werden schnell und freundlich beantwortet. Dies ist unserer Meinung nach ein großes Plus anderen Online-Fitnessstudios gegenüber, bei welchen die Sache weit anonymer abläuft. Hier fühlst du dich wie ein Teil der Community, was sich positiv auf die Motivation auswirkt.

Vorteile einer Pur Life Mitgliedschaft

Warum solltest dich bei Pur Life anmelden? Hier findest du die wichtigsten Vorteile auf einen Blick:

  • Du bist unabhängig vom Fitnessstudio und seinen Öffnungszeiten
  • Dennoch gibt es Livevideos, bei denen du quasi direkt im Kursraum dabei sein kannst.
  • Die einfache Version ist gratis verfügbar, wenn du mit der eingeschränkten Videoanzahl zurechtkommst, musst du nicht mal dafür zahlen.
  • Du kannst die Trainer bei Fragen und Problemen z.B. zu Fitnessübungen direkt anmailen und fühlst dich wie ein Teil einer Gruppe.
  • Auch Schwangere oder Senioren finden bei Pur Life gute Fitnessangebote.
  • Die Videos wurden in Zusammenarbeit mit Sportmedizinern entwickelt, sodass die Gefahr von Haltungsschäden minimiert werden sollte.

Für wen eignet sich Pur Life?

pur-life

Der Wochenplan verschafft dir zudem eine genau Übersicht über alle anstehenden Workouts

pur-life eignet sich für alle, die gerne etwas für ihren Körper tun möchten und dabei aber nicht auf ein teures Fitnessstudio angewiesen sein möchten. Immerhin bist du dort an Öffnungszeiten, Kurszeiten und ähnliches gebunden und hast zudem keine Ruhe beim Training. Da kann ein Online Fitnessstudio eine gute Alternative sein. Wenn du dennoch nicht auf den typischen Fitnessstudio-Charakter verzichten möchtest, hast du mit Pur Life ebenfalls eine gute Wahl getroffen, denn durch die Live Schaltungen kannst du wie im Studio an den verschiedenen Kursen teilnehmen.

Pur-life.net: Kosten und Vertragsdauer

Sparfüchse werden sich nun freuen, denn Pur Life ist im Gegensatz zu anderen Online Fitnessstudios kostenfrei zugänglich – jedoch mit Einschränkungen. Als Gratisnutzer hast du begrenzten Zugang zu den Kursaufzeichnungen. Du bekommst darüber hinaus die Gelegenheit, eine Woche lang unverbindlich Pur Life Gold zu genießen. Außerdem bekommst du jede Woche 30 Freiminuten, die du abtrainieren kannst.

Zusätzlich hast du die Wahl zwischen zwei weiteren Tarifen:

  • Premium: Hier bekommst du grenzenlosen Zugang zu allen Kursen und Live-Übertragungen. Du kannst trainieren, was du möchtest und wie viel du möchtest. Bei Vorauszahlung und einer Jahresmitgliedschaft beträgt der Preis insgesamt 99 Euro. Wenn du lieber monatlich bezahlen möchtest, kommst du auf 9,99€ im Monat. Teurer wird’s, wenn du nur einen Monat trainieren möchtest. Einen Monat lang kostet die Premium Mitgliedschaft 24,99€.
  • Gold: Mit deiner Gold-Mitgliedschaft erhältst zu zusätzlich Zugriff auf den Wissensbereich mit vielen Artikeln zu den Themen Gesundheit, Ernährung und Training. Außerdem kannst du dir damit auch Ernährungspläne zu deinem Training erstellen lassen. Dieses Angebot hat natürlich seinen Preis. Eine Jahresmitgliedschaft kostet bei Vorauszahlung 149,99€. Möchtest du dich nur für einen Monat binden, kostet die Mitgliedschaft satte 29€.

Neben einer Monats- und Jahresmitgliedschaft kannst du dich außerdem für eine 3-Monats- und Halbjahresmitgliedschaft entscheiden. Des Weiteren hast du stets die Wahl, ob du im Voraus bezahlen oder den Betrag monatlich von deinem Konto abgebucht bekommen möchtest. Jedoch ist die Variante mit der Vorauszahlung stets die günstigere.

Unsere Erfahrungen mit dem Online Fitnessstudio

Gerade Anfänger kommen bei Pur Life auf ihre Kosten. Es ist einfach, sich einen Trainingsplan nach Zielen erstellen zu lassen. Was uns gefällt, ist, dass man sich per Webcam ständig selbst kontrollieren kann und dadurch die eigene Haltung gut im Blick hat. Somit sollte Haltungsschäden vorgebeugt werden – wie wir finden, eine super Möglichkeit. Noch besser würde es uns jedoch gefallen, wenn der Trainer uns ebenfalls beim Training im Blick hätte und Feedback geben könnte – bei einer großen Teilnehmerzahl ist dies aber wahrscheinlich schwierig zu implementieren.

Was ein wenig schade ist, ist, dass die Ernährungstipps nicht im Basispaket enthalten sind und sich nur im teureren Goldtarif freischalten lassen. Da außerdem eine vegane Option fehlt, finden wir den höheren Preis nicht gerechtfertigt und würden eher zum günstigeren Premium-Tarif raten.

Pur-Life.net: Unser Fazit

Pur Life basiert auf einem echten Fitnessstudio, aus dem live Kurse zugeschaltet werden, die du mitmachen kannst. Die Videos wurden zusammen mit Sportwissenschaftlern und Medizinern entwickelt und sind daher sehr fundiert. Bei der Auswahl ist für jeden etwas dabei, auch für Menschen mit besonderen Bedürfnissen. Wenn du auf die Livekurse sowie einige Aufzeichnungen verzichten kannst, kannst du sogar kostenlos trainieren und dir somit ein gutes Bild vom Angebot machen und gegebenenfalls upgraden.

Das Produkt im Überblick: purlife Online Fitness Pur Life basiert auf einem echten Fitnessstudio, aus dem live Kurse zugeschaltet werden, die du zuhause mitmachen kannst. Von Sportwissenschaftlern und Medizinern entwickelt, ist Pur Life eine klare Empfehlung wert.
Pur-Life Online Fitness Studio im Test
Aufwand: Erfolgsaussichten: Langzeitwirkung: Mehr erfahren
War dieser Artikel hilfreich? Dein Feedback hilft uns dabei, unsere Inhalte zu verbessern. Nimm dir bitte eine Sekunde Zeit und teile uns mit, ob dir der Beitrag gefallen hat!
Vielen Dank für Ihre Hilfe!