Rezepte zum Abnehmen

Gebratenes Dijon Huhn mit Gemüse

284 pro Portion
mittel

Zubereitung

Heize zunächst den Ofen auf rund 225 Grad vor und beginne dann damit, den Senf und den Thymian in einer Schüssel zu verrühren. Dann das Hühnerfleisch mit etwas Salz würzen und anschließend eine beschichtete Pfanne auf dem Herd erhitzen und das Fleisch hineingeben.

Das Brustfilet von beiden Seiten garen, bis es die gewünschte Bräunung erzielt hat. Nimm das Fleisch vom Herd und übergieße es mit der Senf-Mischung.

Gib anschließend die restlichen Zutaten in eine Auflaufform und backen diesen Auflauf aus Kartoffeln, Karotten, Zwiebeln und Olivenöl für rund 10 Minuten. Nimm den Auflauf aus dem Ofen, verrühre die Zutaten und lege die Brustfilets auf. Brate dies wieder für 15 Minuten im Ofen.

Zum Schluss das Fleisch und das Gemüse mit der Petersilie garnieren und bestreuen.

War dieser Artikel hilfreich? Dein Feedback hilft uns dabei, unsere Inhalte zu verbessern. Nimm dir bitte eine Sekunde Zeit und teile uns mit, ob dir der Beitrag gefallen hat!
Vielen Dank für Ihre Hilfe!