sophia_thiel-programm

Das Sophia Thiel Programm zum Abnehmen: in 12 Wochen schlank und fit

Traumfigur ohne Hungern: Wo sich bei anderen Anbietern Werbesprüche wie dieser oft als leeres Versprechen herausstellen, scheint bei Sophia Thiels 12-Wochen-Programm mehr dahinter zu stecken. Nicht umsonst hat die junge Frau mit dem strahlenden Lächeln über eine Million Follower bei Facebook und Instagram. Also, was ist dran an ihrem 12-Wochen-Programm, das zu schlanken Beinen, flachem Bauch und Knackpo verhelfen soll?

Der Erfolg spricht für ihr Programm

Der Erfolg von Sophia Thiel beruht nicht zuletzt auf Authentizität, denn das heutige Fitnessmodel weiß selbst genau, wie es ist, mit dem eigenen Körper unzufrieden zu sein. Sophia musste lange Zeit Hänseleien wegen ihres Gewichts einstecken, bis sie 2012 schließlich beschloss, langfristig etwas zu ändern.

sophia-thiel-erfolgstory

Heute hat Sophia Thiel ein Sixpack sondergleichen!

Sie nahm die Sache selbst in die Hand und erstellte gemeinsam mit ihrem ersten Coach einen individuellen Trainings- und Ernährungsplan.

Das Ergebnis spricht für sich: Heute ist Sophia topfit und liebt sich so, wie sie ist. Diese Entwicklung will sie mit der Welt teilen und spricht dabei vor allem Frauen an, da es ihrer Meinung nach bisher kaum Fitnessprogramme gibt, die explizit auf den weiblichen Körper zugeschnitten sind. (Nicht weinen, Jungs: Männer sind in der Community natürlich trotzdem willkommen.)

So funktioniert das Sophia Thiel Programm

Für insgesamt 99 Euro bekommen Sophias Sweating Beauties, wie sie ihre Fans liebevoll nennt, einen Trainings- und Ernährungsplan, der in drei Phasen eingeteilt ist. Die erklärt Sophia nach der Anmeldung in einem Welcome-Video und beginnt dabei mit dem ersten Block: In Woche 1-4 geht es darum, schnell Gewicht zu verlieren. Das passiert, indem Kohlenhydrate reduziert werden, sodass der Körper Wasser verliert und leichter wird. Gleichzeitig sorgen drei Workout-Einheiten zu je zwanzig Minuten dafür, dass die Muskeln aktiviert und grundsätzlich gestärkt werden.

sophia-thiel-programm-vorteile

Das verspricht das Sophia Thiel Programm!

Das Training kann übrigens sowohl zuhause als auch im Studio absolviert werden – also, keine Ausreden mehr! Eine Gymnastikmatte haben wir schließlich alle irgendwo herumliegen, und Smartphone, Tablet oder PC für die Workout-Videos sind sowieso immer griffbereit. Das klitzekleine Manko: Sophias Clips sind nur online abrufbar, auf der einsamen Berghütte musst du also wohl oder übel allein trainieren. Studio-Fans sollten außerdem darauf achten, die Übungen besonders präzise auszuführen, um Verletzungen zu vermeiden.

Damit wirklich nichts unklar bleibt, gibt es zur Begrüßung außerdem PDFs von Sophias Ernährungshandbuch, einer Einkaufsliste mit den wichtigsten Basics sowie einem Rezeptbuch. Bevor es richtig losgeht, wird empfohlen, ein Fitnessprofil anzulegen, das im Lauf der 12 Wochen stets aktualisiert wird. Das motiviert nicht nur, sondern hat durchaus einen praktischen Zweck: Nach jeder Phase steht ein neues, individuell angepasstes Rezeptbuch zur Verfügung.

Superslow Workouts mit Community-Push

Lowcarb und regelmäßiges Workout sorgen also dafür, dass die Kilos im ersten Monat deutlich purzeln. Um die Muskeln so richtig zu definieren, folgt auf die Kick-Start-Phase die Reshape-Periode. Achtung, Zähne zusammenbeißen: Die Trainingseinheiten werden jetzt mit 12 statt 10 Wiederholungen und im Superslow-Modus ausgeführt, das heißt stark verlangsamt und dadurch umso intensiver. An den Muskelkater solltest du dich besser gewöhnen.

Zum Glück ist Sophia immer in Echtzeit mit dabei und hilft vom Bildschirm aus, den inneren Schweinehund zu besiegen. Wem das nicht reicht, der kann sich in Sophias geschlossener Facebook-Gruppe mit anderen Sweating Beauties austauschen. Und denke an all die Vorher-Nachher-Bilder – no pain, no gain!

Richtige Ernährung dank passender Rezepte

Die gute Nachricht: Im letzten Block, der Feelgood-Phase, werden die Übungen wieder in Normalgeschwindigkeit ausgeführt, dafür mit 15 statt 12 Wiederholungen. Auf dem Speiseplan stehen jetzt wieder vermehrt „gute“ Kohlenhydrate, schließlich soll die Ernährungsumstellung auch nach den 12 Wochen effektiv bleiben. Davon abgesehen muss man ohnehin nie wirklich verzichten, denn eins von Sophias klaren „Don’ts“ ist es, ein Hungergefühl zu entwickeln.

sophia-thiel-programm-aufbau

Das Sophia Thiel Programm basiert auf 3 Phasen!

Mindestens 2-3 Liter Wasser oder Tee am Tag sind vorgesehen, dazu drei bis vier üppige Mahlzeiten. Bei insgesamt 250 einfachen Rezepten sollte wirklich für jeden Geschmack etwas dabei sein; 70 davon sind übrigens für Vegetarier und Veganer geeignet. Weil Sophia aber weiß, dass es manchmal einfach zu viel verlangt ist, immer nur gesund zu essen, sieht das Programm auch einen Cheatday bzw. ein Cheatmeal pro Woche vor. Es muss sich also niemand für immer von Nutella, Chips & Co. verabschieden!

Die Erfolgsaussichten

12 Wochen den individuell angepassten Ernährungsplan befolgt und regelmäßig die Workouts macht, bemerkt zum Ende des Programms durchaus einen Unterschied. Sogar Pausen sind möglich, da alle Inhalte 24 Wochen verfügbar sind. Verletzungen, Faulheit oder Unlust sind damit keine Entschuldigung mehr – und hey, wer will schon 99 Euro umsonst ausgeben? Effektiv sorgt das Sophia-Thiel-Programm damit für eine dauerhafte Ernährungsumstellung, die Motivation, häufiger zu trainieren, allgemein mehr Energie im Alltag…und übrigens auch für schönere Haut durch gesündere Ernährung!

sophia-thiel-programm-neu

Das neue Programm verspricht noch bessere Erfolge

Allerdings passiert so eine Verwandlung nicht von selbst. Zwölf Wochen können ziemlich lang sein, wenn man eine gesunde Ernährung und regelmäßiges Training nicht gewohnt ist. Es gehört schon ein bisschen Disziplin dazu, an einem stressigen Tag eben nicht zur schokoladigen Nervennahrung zu greifen oder nach Feierabend 20 Minuten Liegestütze und Squats zu machen. Der Cheatday ist eben genau das, ein einziger Tag. Den Rest der Woche ist Selbstbeherrschung angesagt.

Auch eine gute Planung ist wichtig, denn spontane Anrufe beim Lieferservice lassen sich mit dem Lifestyle einer Sweating Beauty nur schwer vereinbaren. Aber sieh`s positiv – die dauerhafte Ernährungsumstellung wird Ihnen definitiv nicht schaden. Amaranth, Seitan, Mandelmilch & Co. sind zwar nicht unbedingt billig, das gilt allerdings auch für Fast Food und Alkohol. Warum also nicht in gesunde Ernährung und einen dauerhaft fitten, sexy Body investieren?

Zusammengefasst gibt es keine wirklich triftigen Faktoren, die gegen Sophia Thiels 12-Wochen-Programm sprechen. Das Training kann überall absolviert werden, beansprucht pro Woche gerade mal so viel Zeit wie ein bis zwei Folgen Ihrer Lieblingsserie und erfordert keinerlei teures Equipment. Vorerfahrung ist nicht nötig, denn Sophia unterstützt und motiviert jeden Neuzugang durch ihre ausführlichen Erklärungen. Sie kennt sich aus, und das merkt man. Die entsprechende Ernährung erfordert zwar ein bisschen Planung, dafür ist ein gesunder Kichererbsen-Tomaten-Salat aber genauso schnell zubereitet wie ein Teller Pasta mit Pesto.

Last but not least: Natürlich werden die wenigsten Teilnehmerinnen nach nur 12 Wochen einen ähnlich gestählten Körper wie Sophia vorweisen können. Sie selbst hat an ihrem heutigen Aussehen jahrelang gearbeitet. Aber sich in seiner Haut wohler zu fühlen und die Motivation aufzubauen, langfristig gesünder zu leben, ist doch schon einiges wert.

Zum Abschluss: die Vor- und Nachteile auf einem Blick

Das Programm von Sophia Thiel hat durchaus seine Stärken, aber ganz so einfach, wie das alles klingt, ist die Umsetzung dann doch nicht. Das sind unserer Meinung die wichtigsten Punkte, die man vor dem Start wissen sollte:

Vorteile des Sophia Thiel Programm:Nachteile des Sophia Thiel Programm:
+ Kostet weniger als 3 Monate Studio- Alleine zu trainieren ist nicht immer leicht
+ Super leckere Rezepte enthalten- Gute, stabile Internetverbindung vorausgesetzt
+ 12 Wochen sind ein überschaubares Ziel- Disziplin & Selbstbeherrschung nötig
+ Die Community pusht zusätzlich- Nach 12 Wochen muss man alleine durch
+ Intuitives, leicht verständliches Programm- Das Programm startet von 0 auf 100
+ Hochwertige & abwechslungsreiche Videos

Eines lässt sich an dieser Stelle definitiv festhalten: das Programm ist wirklich gut und die Videos sind ebenfalls hochwertig. Aber, es erfordert jede Menge Disziplin und Ehrgeiz, vor allem nach Ablauf der 12 Wochen!

Das Produkt im Überblick: Sophia Thiel Programm Das Sophia Thiel Programm verspricht binnen 12 Wochen Gewichtsverlust, Disziplin und Ehrgeiz vorausgesetzt.
sophia_thiel-programm
Aufwand: Erfolgsaussichten: Langzeitwirkung: Mehr erfahren
War dieser Artikel hilfreich? Dein Feedback hilft uns dabei, unsere Inhalte zu verbessern. Nimm dir bitte eine Sekunde Zeit und teile uns mit, ob dir der Beitrag gefallen hat!
Vielen Dank für Ihre Hilfe!